Auto Trader

User Experience der Extra-Klasse

Wie Auto Trader durch Echtzeit-Erkenntnisse die Customer Journey optimierte.

Die spezifischen Targeting-Optionen von GetFeedback machen es unnötig, alle Websitenutzer anzusprechen. Dennoch können wir damit effizienter die hochwertigen Erkenntnisse gewinnen, die wir für die Optimierung unserer Customer Experience (CX) benötigen.

Rob Chisholm, leitender Testanalyst bei Auto Trader

Echtzeit-Feedback schafft bessere Customer Experience

100 %

NPS-Response-Ziel durch Targeting von nur 1 % der Websitenutzer erfüllt

83 %

Verbesserung bei NSP-Response-Ziel für Mobilnutzer

5 Min.

erste Kundenantwort innerhalb von 5 Minuten

DIE HERAUSFORDERUNG

Die Kundenstimmung verstehen

Für eine Umgestaltung der digitalen Customer Experience und eine Förderung der Kundenbindung benötigte Auto Trader einen Echtzeiteinblick in die technischen Probleme der Website, welche die Kunden behinderten. Außerdem war es wichtig, diese Erkenntnisse mit den zuständigen Teams zu teilen, um die Lösungszeit zu verringern und die Customer Experience zu verbessern.

DIE LÖSUNG

Feedback ohne Reibungsverluste

Auto Trader erkannte, dass GetFeedback eine agile Lösung darstellt, mit deren Hilfe das Unternehmen für das Echtzeit-Fehlerreporting sofort einen Konzeptnachweis erbringen konnte.

Wertvolle und schnelle Kunden-Insights

Innerhalb weniger Stunden war es so weit: Rob hatte den Feedback-Button von GetFeedback auf der Website von Auto Trader implementiert. Die positiven Auswirkungen ließen nicht lange auf sich warten: Die ersten Antworten kamen schon nach 5 Minuten und 25 Minuten später wurde bereits der erste Fehler gemeldet.

Eine Gesamtsicht des Feedbacks

Auto Trader hat GetFeedback auf der kompletten Website implementiert und erfasst damit das Kundenfeedback über zahlreiche Seiten. Als weitere Effizienzsteigerung kommt dann das Auto-Labelling-Feature von GetFeedback ins Spiel. GetFeedback filtert, gruppiert und etikettiert die gemeldeten Probleme, was relevante und umsetzbare Erkenntnisse erlaubt.

Der clevere Weg, nach Feedback zu fragen

Über das „Open Cookie“-Feature von GetFeedback kann Auto Trader Nutzer nach ihrer NPS-Bewertung fragen und gleichzeitig verhindern, dass dieselben Nutzer ein zweites Mal hierzu befragt werden. „Durch optimiertes Timing für das Feedback verhindern wir, dass identische Nutzer auf derselben Journey mehrmals belästigt werden“, erklärt Rob.

DAS ERGEBNIS

5.000 Nutzer erledigen die Arbeit von 700.000

Mithilfe von GetFeedback kann Auto Trader hochwertige Erkenntnisse von Kunden auf deutlich effizientere Weise gewinnen. Durch die wesentlich zielgerichtetere Ansprache konnte Auto Trader neulich mit nur 5.000 Nutzern genauso viele Reaktionen gewinnen wie mit 700.000 Nutzern im alten System. Analog dazu reicht es jetzt aus, dass Auto Trader nur 5 % der mobilen Nutzer gezielt anspricht. Vor dem Einsatz von GetFeedback mussten 30 % angesprochen werden.

Komplette Story

Wir können eine Unmenge an Informationen filtern und wissen, wie viel Prozent der Nutzer bestimmte Hauptprobleme besonders hervorheben. Dadurch, dass wir diese Informationen rascher dorthin leiten, wo sie benötigt werden, nämlich an die zuständigen Teams, können Probleme schneller gelöst werden, was sich wiederum in einer höheren Kundenzufriedenheit niederschlägt.

Rob Chisholm, leitender Testanalyst bei Auto Trader

Mehr Erfolgsstorys unserer Kunden

Alle Storys

Erfahren Sie, was GetFeedback für Ihr Unternehmen tun kann

Bringen Sie Ihr CX-Programm in wenigen Tagen zum Laufen.

Logo-von-Mercari-schwarz
Logo-von-Honeywell-schwarz
Logo-von-Toyota-schwarz
Logo-von-Carrefour-schwarz
Logo-von-Headspace-schwarz

GetFeedback wird Ihnen von  momentive.ai zur Verfügung gestellt. Heute entscheiden, was morgen zählt: mit KI‑basierten Erkenntnissen und Experience-Management-Lösungen, die für das moderne Geschäftstempo entwickelt wurden.

Copyright © 1999-2022 Momentive